Berichte aus dem Club

Sieger im 6. Ryder Team Cup

6. Ryder Team Cup Oldenburger Land am vergangenen Wochenende/ Monika Dierig und Uwe Noster gewinnen.

Am vergangenen Wochenende fand auf der Golfanlage in Dingstede bereits zum 6. Mal der Ryder Team Cup über 54 Löcher statt. 23 Zweierteams gingen an den Start.

Die beiden ersten 18-Loch Runden starteten bei schönstem Sommerwetter am Samstag, dem 30.06.18. Hier wurde in der ersten Runde Vierball gespielt; in der zweiten Runde Klassischer Vierer. Am Sonntag starteten die Teilnehmer dann zur letzten 18-Loch Runde bei sehr hohen Temperaturen. Hier war die Spielform zwar Einzel-Zählspiel, aber die beiden Einzelergebnisse flossen mit in die Teamwertung aller Runden ein.

Das Team Stefanie & Steffen Hennicke hatte nach 2 Runden die Nase vorn; konnte aber am Sonntag noch knapp vom Team Monika Dierig & Uwe Noster überrundet werden. Am Ende unterschied die beiden Teams nur 3 Schläge. Monika Dierig und Uwe Noster erhielten als Turniersieger den Wanderpokal des Ryder Team Cups.


Folgende Preise wurden in der Bruttogesamtwertung vergeben:
1. Brutto: Monika Dierig und Uwe Noster
2. Brutto: Stefanie und Steffen Hennicke
3. Brutto: Birgit Engbert und Peter Seidl

Nettowertung:
1. Netto: Gudula Krogmann und Mario Kubenka
2. Netto: Mario Hofmann und Thomas Cordes
3. Netto: Sandra und Harald Fassmer
4. Netto: Ute Packmohr Sven Vaupel
5. Netto: Dieter Haaf und Karlheinz Müller

Wir gratulieren allen Siegern und freuen uns schon auf das kommende Jahr, wenn der 7. Ryder Team Cup ausgetragen wird.

Scroll to top