Berichte aus dem Club

Jugendliga Nord

 

Jugendliga-Nord spielt in Dingstede

Der letzte Spieltag der Gruppe S03 der Jugendliga-Nord fand am 23.09.2018 in Dingstede statt. In dieser Gruppe spielt die Spielgemeinschaft GC Oldenburger Land/ GC am Meer zusammen mit den Mannschaften aus dem Oldenburgischen GC, dem Achimer GC und dem GC Syke.

Bei leider schon herbstlichen Witterungsbedingungen wurde ein 18-Loch-Stableford – Turnier in Einzel- und Mannschaftswertung ausgespielt.

Für die Spielgemeinschaft GC Oldenburger Land/GC am Meer gingen Lukas Hausmann, Jonah Wichmann, Ben Tönjes, Joris Struthoff und Alexander Schramm an den Start und belegten in der Mannschaftswertung den zweiten Platz hinter dem Oldenburgischen GC. In der Einzelwertung konnten Joris Struthoff und Alexander Schramm den dritten Platz in ihrer HCP-Klasse gewinnen.

So konnte das „Team Zwischending“ die Gruppe S03 mit einem zufriedenstellenden 3. Platz in der Gesamtwertung abschließen. Über alle Spieltage waren aus den Clubs Ben Tönjes, Jonah Wichmann, Joshua Ostermann, Lukas Hausmann, Joris Struthoff, Michael Widemann, Jöran Coldewey und Alexander Schramm eingesetzt. Allen Spielern hat es sehr viel Spaß gemacht in der Jugendliga- Nord zu spielen. Die Spielgemeinschaft ist über die Saison auch so zusammengewachsen, dass alle einhellig der Meinung waren, mit dem „Team Zwischending“ auch im nächsten Jahr wieder an den Start zu gehen.

(Text und Bild vom Jugendwart Uwe Schramm)

Scroll to top